Das Buch ist im Fachhandel erhältlich

ISBN 978-3-942335-25-6

oder direkt beim Autoren, gerne auch mit Widmung.

29,95 € plus 3 Euro Versandkosten.

Bestellung per Email: kirchhoff22@hotmail.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Streuner-Doku

 

Eine fotografische Dokumentation über das Leben der Straßenhunde in Süd- und Osteuropa.

 

Innerhalb der letzten 12 Jahre hauptberuflicher Tierschutzarbeit, war ich bereits in diversen Ländern, wie

Ungarn, Teneriffa, Rumänien, Norditalien tätig. Das Sammeln der Informationen und das Dokumentieren habe ich ab März 2013 mit einer drei monatigen Reise in meinem Wohnmobil durch Italien, Griechenland, Türkei, Bulgarien, Rumänien und Serbien abgerundet. Dabei ist es mir wichtig zu erwähnen, das in diesem Projekt nicht die typischen Tierschutzdramen, die bereits viele Hundehalter kennen und viele Interessenten eher abschrecken, wieder zu geben, sondern es soll in erster Linie das Leben und Verhalten der Straßenhunde dargestellt werden.

 

 

 

 

Mittlerweile ist der Hund aus dem Ausland kein Einzelfall mehr. Immer mehr Hundebesitzer haben einen ehemaligen Straßenhund, bzw. einen Hund aus dem Ausland zuhause. Bei all den Diskussionen um die Vor- und Nachteile solcher Hunde. Gibt es kaum Informationen über das vorherige Leben der Hunde. Ich möchte mit dieser Dokumentation Fragen klären wie z.B. ist mein Hund wirklich ein Straßenhund gewesen? Wie ist das Leben als Straßenhund? Was könnte er in seinem bisherigen Leben erfahren haben? Ist die Situation in den Ländern wirklich immer so grausam, wie man es oft im Tierschutz mitbekommt? All dies wurde bisher noch nicht ausgiebig in einem Buch oder in Zeitschriften veröffentlicht.

 

 

Während meiner Reise habe ich regelmäßig Einträge in meinem Tagebuch geführt.

 

In meiner Diashow sehen Sie noch mehr Fotos vom Projekt.

Einfach auf das Bild klicken:

Hundeschule Kirchhoff | kirchhoff22@hotmail.com/Tel:04795-958935